Einen Schneckenzaun errichten

Das Problem mit Nacktschnecken kennt sicher jeder Hobbygärtner, jedes Jahr fallen sie über Salat und andere Pflanzen im Garten her. Immer wieder stellt sich die Frage, wie man diesem Problem Herr werden kann, wir stellen heute den Schneckenzaun vor.

Mit einem Schneckenzaun kann man Nacktschnecken von den Beeten abhalten

Beim Schneckenzaun handelt es sich um einen sicheren Schutz vor Schnecken. Den Zaun kann man um jedes beliebige Beet im Garten installieren, die Schnecken können dieses Hindernis auf keinen Fall überwinden.

Der Schneckenzaun ist umwelt- und tierfreundlich

Oben hat der Schneckenzaun eine scharfe Blechkante, so dass der Schutz einfach perfekt ist. Häufig wird der Schneckenzaun auch als Schneckenkragen, Schneckenschutzzaun oder auch Schneckenstop bezeichnet.

Während es sich beim Schneckenkorn um eine chemische Keule handelt, ist der Schneckenzaun absolut umweltfreundlich und ungiftig, die Tiere werden zwar vom Gemüse und Obst abgehalten, werden jedoch nicht getötet.

Der Schneckenzaun hat sich in der Vergangenheit im Kampf gegen die Nacktschnecken gut bewährt. Der Schneckenzaun ist etwa 25 Zentimeter hoch und hat eine Oberkante, welche nach außen gebogen wird, so dass Schnecken sie nicht überwinden können.

Die Installation des Schneckenzauns

Bevor man den Schneckenzaun im Frühjahr installiert, gräbt man den Boden gründlich um, um eventuell vorhandene Schneckeneier zu vernichten. Dann muss man den Schneckenzaun etwa 10 Zentimeter tief ins Erdreich einlassen, dabei muss man darauf achten, dass er mindestens 10 Zentimeter heraus ragt.

Die Zäune müssen unbedingt frei stehen, das heisst, dass sie nicht mit Gras oder Gemüse in Berührung kommen dürfen, deshalb ist es ratsam, eine Plattenumrandung zu realisieren. Von Zeit zu Zeit muss man überprüfen, ob der Schneckenzaun auch wirklich noch dicht ist.

Eine Zeit lang sollte man noch zusätzlich eine Schneckenfalle innerhalb der Beete aufstellen, falls sich noch einige Schnecken innerhalb der Umzäunung aufhalten sollten. Ein Schneckenzaun kostet nicht die Welt und bietet langfristigen Schutz vor Schneckenfraß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.