Brennnessel-Jauche für kräftigere Pflanzen

Als Dünger kann man nicht nur Kompost und handelsübliche Präparate verwenden, auch Tees und Jauchen können in höherer Konzentration als Dünger wirken, die Pflanzen kräftigen und sie somit weniger anfällig für Schädlinge und Pflanzenkrankheiten machen.

Eine Jauche aus Brennnesseln macht Pflanzen kräftiger und widerstandsfähiger

Eine Jauche kann man ganz leicht selbst herstellen, es gibt viele verschiedene Pflanzen-Jauchen, eine davon ist die Brennnessel-Jauche, die vor allem der Stärkung der Gartenpflanzen dienen soll.

Während man zur Bereitung eines Tees die Pflanzen mit heißem Wasser übergießt, wird eine Jauche grundsätzlich mit kaltem Wasser angerührt. Die Brennnessel-Jauche kann man dann wahlweise frisch verwenden, oder man lässt sie noch gären.

Für die Herstellung der Brennnessel-Jauche sammelt man frische Brennnesseln, schneidet diese in etwa 15 Zentimeter lange Stücke und legt sie in eine große Kunststoffwanne oder -tonne.

Nun wird der Behälter mit zehn Liter Wasser pro Kilo Brennnesseln aufgefüllt, dann lässt man diese Brühe 14 Tage abgedeckt ziehen. Jeden Tag wird der Inhalt kräftig vermengt, wenn die Jauche stark riecht, kann man etwas Gesteinsmehl hinzufügen.

Um Schädlinge von Gartenpflanzen fernzuhalten, kann man die Jauche 1:50 mit Wasser verdünnt auf Pflanzen spritzen, wenn sie drei Tage alt ist. Sobald die Jauche nicht mehr schäumt, ist sie vergoren und somit reif.

Nun kann man die Mischung abseihen, die Pflanzenreste kann man gut kompostieren. Wenn man die Brennnessel-Jauche als Dünger verwenden möchte, dann mit man sie mit Wasser im Verhältnis 1:10, um die Wurzeln damit zu gießen und im Verhältnis 1:20, um Pflanzen damit zu spritzen.

Wenn jemandem die Herstellung der Brennnessel-Jauche zu aufwändig ist, dann gibt es im Handel auch verschiedene Brennnessel-Produkte in Form von Pellets, wie zum Beispiel das Brennnessel-Pulver von Neudorff.

One Response to Brennnessel-Jauche für kräftigere Pflanzen

  1. […] etwas, denn die Tiere können sich nicht an der Pflanze halten und fallen ab. Es kann auch eine Jauche aus Brennesseln hergestellt werden, um die Pflanze damit […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.